Einsatz 03/2018 - Gas in Gebäude

Um 17:21 Uhr wurde die Feuerwehr Kieselbronn mit dem Einsatzstichwort „Gas im Gebäude“ alarmiert. Nach wenigen Minuten konnte das Löschgruppenfahrzeug LF 16/12 und der Mannschaftstransportwagen mit dem Kommandant ausrücken. Weitere Kräfte folgten mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug. An der Einsatzstelle wurde bereits das Mehrfamilienhaus von der RTW Besatzung des DRK Kreisverband Pforzheim-Enzkreis e.V. evakuiert. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab einen leichten undefinierbaren Geruch im Treppenhaus. Daraufhin wurde die Freiw. Feuerwehr Niefern-Öschelbronn mit einem Gasmessgerät zur Einsatzstelle gerufen. Parallel hierzu wurden durch die Einsatzkräfte alle notwendigen Sicherungsmaßnahmen durchgeführt. Nach der Kontrolle des Gebäudes konnte jedoch kein Gas festgestellt werden. Während des Einsatzes wurden die Bewohner vom DRK Ortsverein Kieselbronn betreut. Nach ca. 1 Stunde konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurück.

 

  • einsatz03_1
  • einsatz03_2
  • einsatz03_3
  • einsatz03_4

Simple Image Gallery Extended