Offizielle Übergabe des neuen TSF-W

Am Samstag, 02.02.2019 fand die offizielle Übergabe des neuen Tragkraftspritzenfahrzeugs mit Wassertank (TSF-W) an die Feuerwehr Kieselbronn statt.

 

Bürgermeister Faber blickte in seiner Rede auf die vergangenen zwei Jahre zurück und lies die Beschaffung des neuen Fahrzeugs Revue passieren. Besonders lobte er das ehrenamtliche Engagement der Kieselbronner Kameraden, die zum Gelingen dieses Projektes erheblich beigetragen haben. Da das neue TSF-W ein notwendiges Werkzeug und kein Geschenk an die Feuerwehr ist, übergab er mit einem Augenzwinkern eine Drehleiter im Spielzeugformat als Geschenk an Kommandant Matthias Poppe.      
Weitere Grußworte überbrachte der stellvertretende Kreisbrandmeister Szobries. Er betonte, dass das neue Feuerwehrfahrzeug ein Zugewinn für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in Kieselbronn sei. Außerdem könne man die umliegenden Gemeinden bei größeren Einsätzen unterstützen.
Nach der offiziellen Übergabe hatten die Besucher im Rahmen eines Glühweinfestes die Möglichkeit, das neue Fahrzeug zu bestaunen und in der Mannschaftskabine Platz zunehmen. Der Zuspruch aus der Bevölkerung war groß und wir nahmen gerne das Lob einzelner Besucher entgegen. Besonders freuten wir uns über den Besuch einiger Kameraden von der Freiwillige Feuerwehr Frickenhausen Abteilung Tischardt im Landkreis Esslingen. Im Zuge der Planung unseres Fahrzeugs konnten wir deren neues Löschfahrzeug intensiv besichtigen uns einige Ideen abschauen.

  • Einweihung_TSF_W_01
  • Einweihung_TSF_W_02
  • Einweihung_TSF_W_03
  • Einweihung_TSF_W_04
  • Einweihung_TSF_W_05

Simple Image Gallery Extended